Soul Link Serie

Wir schreiben das Jahr 2045. Aizawai Shuuhei, ein frischgebackener Absolvent der Central Military Academy bekommt seine erste Aufgabe auf der Raumstation Aries zugewiesen. Eine der Hauptfunktionen von Aries ist es, als ein Trainings- und Ausbildungsort für Studenten der Central Military Academy zu fungieren. Deswegen freut sich Shuuhei schon sehr auf das Wiedersehen mit seinen ehemaligen Klassenkameraden und anderen Leuten, die er noch von früher kennt. Allen voran sein jüngerer Bruder Ryota und Morisaki Nao, die er beide noch von der Kindheit kennt. Jedoch entpuppt sich seine erste Aufgabe als etwas gefährlicher, als es den Anschein hatte. Mitglieder der berüchtigten Terror-Organisation Hallarax, angeführt von ihrem allseits bekannten und rücksichtslosen Commander Gale Lantis, bringen die Station, welche sich in einem Erdsynchronorbit in einer Höhe von 1.300.000 ft befindet, in ihre Gewalt. Während der Evakuierung der Station werden einige Leute zurückgelassen. Unter ihnen auch Shuuhei und seine Freunde. Alleingelassen und ohne Hoffnung auf eine Rettung liegt es jetzt an ihnen selbst, sich entweder einen anderen Weg von der Station zu bahnen, oder versuchen die Terroristen auf jede erdenkliche Art und Weise loszuwerden.


Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=687