Shangri-La Serie

Shangri-La ist angesiedelt in der Mitte des 21. Jahrhunderts, als die globale Erwärmung Tokyo in eine tropische Stadt verwandelt hat. Um die Temperatur im Herzen der Stadt um 5°C zu senken, wird die Stadt zu größeren Teilen bewaldet. Das führt zu einem Zustrom von Klimaflüchtlingen, trotz des begrenzten Platzangebotes und ruft gleichzeitig Anti-Regierungs-Guerillas auf den Plan, die die Aufforstung verhindern wollen.


Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=5075