Kakurenbo: Hide and Seek Movie

„Selbst im belebten Tokyo spielt nachts niemand Verstecken. Wer nachts Verstecken spielt, kann von Teufeln entführt werden.“ (Kunio Yanagita, 'Leben in den Bergen')



Das "Otokoyo-Spiel" wird nachts in einem kleinen unbelebten Virtel Tokios von Kindern mit Fuchsmasken gespielt. In der Reihenfolge mussen sie den Lichtsilben O-TO-KO-YO folgen, um sich für das Versteck-Spiel zu qualifizieren. Sind 7 Kinder versammelt, müssen sie sich vor den Dämonen verstecken, die sie jagen.



Unter den 7 Kindern ist Hikora, der seine kleine Schwester finden möchte. Denn jedes Kind, welches das "Kakurenbo-Spiel" spielte, kam nie wieder zurück...


Quelle: https://www.cafe-anime.de/user/10280-chiishi/