Bescheidene Helden: Ponoc Short Films Theatre

Bescheidene Helden: Ponoc Short Films Theatre Movie

Bescheidene Helden: Ponoc Short Films Theatre

Bescheidene Helden besteht aus drei Kurzfilmen von drei verschiedenen Regisseuren:


"Kanini & Kanino" ("Kani no Kanino") von Hiromasa Yonebayashi ist eine 15-minütige Fantasy-Abenteuergeschichte von zwei Krabbengeschwistern.


"Life Ain't Gonna Lose" ("Samurai Egg") von Yoshiyuki Momose zeigt in einem 15-minütiges Drama zwischen einer Mutter und Ihren Jungen.


"Unsichtbar" ("Tōmei Ningen") von Akihiko Yamashita ist ein 14-minütiges Spektakel, das sich auf den einsamen Kampf eines unsichtbaren Menschen konzentriert.

Studio Ponoc beschreibt die Kurzfilmen als "Geschichten von bescheidenen Helden unserer Zeit".

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kalter-Café 15/19

      • Meido
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      193

Es wurden keine Bilder gefunden.