Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online

Handlung Karen Kohiruimaki hat es nicht leicht im Leben. Die Studentin kann schlecht mit Menschen umgehen und schämt sich wegen ihrer überdurchschnittlichen Körpergröße von 183 cm. Doch in dem VR-Shooter Gun Gale Online (GGO) kann sie ganz aus sich herausgehen. Dort nennt sie sich LLEN, ist nur 150 cm groß und trägt von oben bis unten rosa Klamotten. Hier trifft sie auf die erfahrene Spielerin Pitohui, in der sie eine Gefährtin findet, die ihr hilft, in der Welt von GGO zurechtzukommen und die sie schließlich dazu bewegt, am PvP-Wettbewerb „Squad Jam“ teilzunehmen, einer Team-Battle-Royale-Version des berühmten Bullet-of-Bullets-Turniers. Nach anfänglicher Unsicherheit willigt LLEN ein und Pitohui vermittelt ihr als Partner den versierten Scharfschützen M, mit dem sie sich nun in die Schlacht stürzt …

Quelle: https://www.anisearch.de/anime/12853,sword-art-online-alternative-gun-gale-online

Die Kommentarfunktion dient der einfachen Meinungsäußerung und ist für Diskussion nicht sonderlich Hilfreich.
Wollen Sie ausführliche Diskutionen führen oder einen längeren Artikel (Preview/Review usw..) verfassen nutzen Sie die funktion unter "mehr".
Die folgenden Kommentrare könnten einige Spoiler enthalten. Wenn Sie also nicht gespoilert werden wollen, solltest Sie hier nicht weiter lesen..

  • BlackKite84 -

    Wer wünscht sich nicht ein Pinkes Kampf Hässchen ^^
    Super alternative Geschichte, und alle mal wert in der SAO Welt zu existieren.

  • DarkViper84 -

    Die "kleine" Llenn kann ganz schön bissig/zielstrebig sein ;) und zum Zeitvertreib bis das nächste Sao startet, gut geeignet und passt zu den anderen SAO teilen gut dazu. Tolle Serie

Keine Themen zum Anime gefunden

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung