Seisen Cerberus: Ryuukoku no Fatalite Serie

Seisen Cerberus: Ryuukoku no Fatalités, Cerberus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Seisen Cerberus: Ryuukoku no Fatalite

Handlung Auf dem Kontinent Kunaaan, welcher von Schwertern und Magie beherrscht wird, existieren drei Königreiche mit einem sehr zerbrechlichen Kräftegleichgewicht, das jederzeit Krieg und Katastrophen auslösen könnte. Mit dem bösen Drachen Draganzord befindet sich außerdem noch eine weitere große Macht auf dem Kontinent, die von niemandem davon abgehalten werden kann, auf ihrem Weg Zerstörung und verkohlte Erde zu hinterlassen. Zwei Individuen namens Bairo und Kismitete versuchten einst den Drachen zu versiegeln, doch ihre Pläne wurden vereitelt und seitdem nennt man dieses Ereignis die Balbagoa-Tragödie. Ihr Sohn Hiiro konnte allerdings von einem Mann mit dem Namen Giruu gerettet werden und er trainiert seither die Kunst des Schwertkampfes, um seine Eltern zu rächen. Als Hiiro das 16. Lebensjahr erreicht, bricht er zu einer Reise auf, um den Drachen zu erlegen und wird von Giruu widerwillig begleitet. Unterwegs treffen die beiden viele unterschiedliche Leute und finden Gefährten, die sich ihnen anschließen.

Quelle: http://www.anisearch.de/anime/11088,seisen-cerberus-ryuukoku-no-fatalite

Keine Themen zum Anime gefunden

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung