Shoujo-tachi wa Kouya wo Mezasu Serie

Für seine Zukunft hat er keinen Plan, was er machen will. Buntarou hat keinen großen Traum, den er verfolgen könnte. Derzeit hängt er nur mit seinen Freunden ab. Eines Tages fragt ihn seine Klassenkameradin Sayuki, ob er ihr beim Entwickeln eines Gal Games helfen möchte. Ihr Interesse wurde durch eine seiner Arbeiten, die für den Theaterklub gedacht war, geweckt, so sagte sie ihm. Buntarou weiß nichts über Gal Games, doch Sayuki ist davon überzeugt, dieses Spiel zu einem Erfolg zu machen. Wird das Spiel zu einem Erfolg wie Sayuki behauptet? Dies ist die Geschichte über Jugendliche und ihren Schritt ins Ungewisse …


Quelle: http://de.anisearch.com/anime/10905,shoujo-tachi-wa-kouya-o-mezasu