Rakudai Kishi no Cavalry

Rakudai Kishi no Cavalry Serie

Rakudai Kishi no Cavalry

Ikki Kurogane geht in eine Schule für magische Ritter. Diese bringt einem die moderne Nutzung von Magie bei: Man lernt das Kämpfen mit Waffen, die aus ihren Seelen umgewandelt wurden. Doch Ikki ist der Schlechteste an dieser Schule, da er weder magische Skills besitzt, noch wirklich gut ist. Eines Tages trifft er auf Stella Vermillion, einer ausländischen Prinzessin und der besten Schülerin an dieser Schule. Von dieser wird Ikki zu einem Duell herausgefordert und der Verlierer muss dem Gewinner ein Leben lang gehorsam sein …


Quelle: http://de.anisearch.com/anime/10269,rakudai-kishi-no-cavalry

  • Diesen Anime habe ich mir auf Empfehlung angesehen und fand ihn ganz okay. Die Liebesgeschichte ging mir persönlich zu flott, aber der Rest war an sich ganz nett. Es ist kein schlechter Anime, aber er hat mich eben auch nicht vom Hocker gerissen. Es reicht aber dennoch aus, dass ich gern wissen würde wie und ob es weitergeht.

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Euer Anime aus dem Jahr 2015 3

      • DarkViper84
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Blacksad

Es wurden keine Bilder gefunden.