Golden Time Serie

Tada Banri ist für sein Jurastudium nach Tokyo gezogen. Da er sich dort jedoch nicht auskennt und sein Orientierungssinn auch nicht der beste zu sein scheint, irrt er mehr oder minder ziellos durch die Stadt. Dabei trifft er Yanagisawa Mitsuo, einen anderen Jungen, der an der gleichen Universität - der Fukarai Universität - studieren möchte. Die beiden freunden sich auch gleich ein wenig an.



Als sie dann schon fast die Uni erreicht haben, treffen sie auf ein wunderschönes und wohlhabendes Mädchen: Kaga Koko. Sie ist eine Kindheitsfreundin von Yanagisawa, der jedoch ziemlich von ihr angenervt ist und gehofft hatte, sie nicht mehr sehen zu müssen. Doch diese ist ihm auf die Uni gefolgt und hat ihren Plan, ihn mal zu heiraten, nicht aufgegeben.



Im laufe des ersten Tages freundet sich Tada auch noch mit den beiden Mädchen Oka Chinami und Linda an.