Uchouten Kazoku Serie

In Kyoto gibt es 3 Arten von Bewohnern: Menschen, Tanuki und Tengu. Shimogamo Yasaburou ist der dritte Sohn der Tanuki-Familie Shimogamo. Sein Vater, Souichirou, war der Kopf der Tanuki-Gemeinde in Kyoto, bis er von den menschlichen Mitgliedern des "Friday Club" verspeist wurde. Während sich Yasaburou um einen alten Tengu kümmert, mit anderen Tanuki kämpft und mit einer übernatürlichen Menschenfrau spielt, nähert er sich immer mehr der Wahrheit hinter dem Tod seines Vaters.

Quelle: http://myanimelist.net/anime/17909/Uchouten_Kazoku