Aoi Hana Serie

Akira Okudaira und Fumi Manjoume waren in ihrer Grundschulzeit sehr gut befreundet. Während Akira ein sehr aufgewecktes und lebhaftes Mädchen war, war Fumi eher zurückhaltend und weinerlich. Eines Tages jedoch musste Fumis Familie weg ziehen und so haben sie die Wege der beiden Mädchen getrennt.



Ein paar Jahre später - beide Mädchen kommen in neue Schulen - zieht Fumi mit ihrer Familie zurück. Und so kreuzen sich die Wege der beiden Mädchen wieder, welche sich ziemlich schnell wieder anfreunden.


In den Schulen gibt es natürlich die ein oder andere Schwierigkeit, die nicht selten mit der Liebe zu tun hat.

Quelle: https://www.cafe-anime.de/user/8958-kuh-chan/